Schüt­zen­kö­nig Sebas­ti­an Reit­her drückt mit sei­nem Ordens­mo­tiv sein Enga­ge­ment und sei­ne enge Ver­bun­den­heit zum Schüt­zen­ver­ein aus. Es sind die Sym­bo­le der Gemein­schaf­ten inner­halb des Ver­eins abge­bil­det, in denen er aktiv ist: die 5. Kor­po­ral­schaft, die Gemein­schaft der Kor­po­ral­schafts­füh­rer und die Ver­ei­ni­gung der “Alten Köni­ge”.

Ordens­mo­tiv

Fin­ger­hut
(Blu­men­schmuck der Fünf­ten)
Kor­po­ral­schafts­füh­rer­ko­ka­r­de
(Gemein­schaft der Kor­po­ral­schafts­füh­rer)
75-Jah­re Alte Köni­ge
(Ver­ei­ni­gung der “Alten Köni­ge”)

Schüt­zen­kö­nig Sebas­ti­an Reit­her über­gab sei­nen Orden an den Ver­ein.
Major Paul Imhäu­ser (li.) nahm den Orden ent­ge­gen.

Major Paul Imhäu­ser lei­te­te die Sit­zung mit viel Witz und Humor.
Die größ­te Bau­maß­nah­me in die­sem Jahr war die Erneue­rung der Tische und Bän­ke auf den Ter­ras­sen.

Sechs Offi­zie­re des Vor­stan­des wur­de mit dem Orden “Für Ver­diens­te um das Schüt­zen­we­sen” des Sauer­län­di­schen Schüt­zen­bun­des aus­ge­zeich­net.

Der Spre­cher der “Alten Köni­ge” Gui­do Schnei­der, ging in einer kur­zen Anspra­che auf das Jubi­lä­ums­jahr der Ver­ei­ni­gung der “Alten Köni­ge” ein.

Gui­do Schnei­der, Spre­cher der “Alten Köni­ge”, über­gab dem Ver­ein eine neue Tisch­stan­dar­te. Die Tisch­stan­dar­te ist ein Geschenk der “Alten Köni­ge”. Major Paul Imhäu­ser nahm sie für den Ver­ein ent­ge­gen.

Die neue Tisch­stan­dar­te aus Anlass des 75-jäh­ri­gen Bestehens der Ver­ei­ni­gung der “Alten Köni­ge”

Der Schüt­zen­ver­ein hat einen Film in Auf­trag gege­ben, der ein Jahr Schüt­zen­le­ben zum Inhalt hat. Für die­se Auf­ga­be konn­te Ben­no Mül­ler gewon­nen wer­den.