St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­ver­ein Olpe

Der St.-Sebastianus-Schützenverein Olpe ist aus der im Jah­re 1311 zum Zwe­cke der Stadt­ver­tei­di­gung gegrün­de­ten Schüt­zen­bru­der­schaft ent­stan­den. Der heu­ti­ge Zweck des Ver­eins ist gemäß Sat­zung u.a. die För­de­rung des tra­di­tio­nel­len Brauch­tums. Die­ser Zweck wird ins­be­son­de­re durch die Aus­rich­tung und Durch­füh­rung von tra­di­tio­nel­len Brauch­tums­ver­an­stal­tun­gen wie dem Schüt­zen­fest und den Fest­zü­gen ver­wirk­licht, wel­che tra­di­ti­ons­ge­mäß am drit­ten Wochen­en­de im Juli durch­ge­führt wer­den.

Neu­ig­kei­ten