Mit Ober­leut­nant Meinolf Schnei­der, 21 Jah­re Vor­stands­tä­tig­keit, Leut­nant Peter Gum­mers­bach, 15 Jah­re Vor­stands­tä­tig­keit und Leut­nant Dr. Tho­mas Har­nisch­ma­cher, 9 Jah­re Vor­stands­tä­tig­keit schei­den drei ver­dien­te Schüt­zen­of­fi­zie­re in die­sem Jahr aus dem Vor­stand unse­res St.-Sebastianus-Schützenvereins aus.

Ober­leut­nant Meinolf Schnei­der war zunächst in der O. u. Z‑Kommission bevor er in die Wirt­schafts­kom­mis­si­on wech­sel­te. Die letz­ten 12 Jah­re stand er der Wirt­schafts­kom­mis­si­on als Ober­leut­nant vor.

Leut­nant Peter Gum­mers­bach war zunächst in der Bau­kom­mis­si­on und wech­sel­te spä­ter in die O. u. Z‑Kommission. In der O. u. Z. waren die Zug­ab­läu­fe sein Spe­zi­al­ge­biet.

Leut­nant Dr. Tho­mas Har­nisch­ma­cher war seit Ein­tritt 1992 in der O. u. Z‑Kommission. Von Beginn an, war Dr. Tho­mas Har­nisch­ma­cher “Musik­of­fi­zier” und “Trup­pen­arzt”.

Leut­nant Peter Kada­gies schied bereits 1999 aus dem Vor­stand aus. Peter Kada­gies war 15 Jah­re in der Bau­kom­mis­si­on und das letz­te Jahr in der O. u. Z‑Kommission tätig.

Im Namen des St.-Sebastianus-Schützenverein Olpe bedan­ke ich mich recht herz­lich bei den aus­schei­den­den bzw. aus­ge­schie­de­nem Offi­zie­ren für ihr Enga­ge­ment, für das kame­rad­schaft­li­che Mit­ein­an­der, ihren Ehe­frau­en für ihr Ver­ständ­nis und wün­sche auch für die Zukunft ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der im Sin­ne unse­res Ver­eins.

Mit Schüt­zen­gruß

Paul Imhäu­ser
‑Major-